General terms & conditions

General Terms and Conditions (GTC) of Round Rivers (German version, cf. further below)

1. Scope of application
The following GTC apply to all orders via our online-shop by costumers. The offer is aimed exclusively at individuals residing or with a delivery address in Switzerland, Liechtenstein or a Member State of the European Union.

2. Contractual partner and formation of contract
The purchase contract is formed with Round Rivers. Round Rivers is a Swiss sole proprietorship (sole proprietor is Peter Thomas Hornung).

A binding order by the customer is only triggered when the customer has entered all the data required for the execution of the contract, confirmed that he has taken note of these GTC and clicked the button "pay now" (order). Until this button is clicked, the customer can select products from the Round Rivers product range without obligation and place them in the shopping basket as well as freely change and delete the order. The sending of the binding order is regarded as an offer by the customer to Round Rivers to conclude a contract. Immediately after receipt of the order, Round Rivers will confirm the receipt of the order (confirmation of receipt).

Round Rivers reserves the right to accept the order. Round Rivers is not obliged to conclude a contract based on an order. In particular, an order can be cancelled or rejected if there is a violation of these GTC or if there is a suspicion of such a violation. The customer will be informed about cancellations and refusals by e-mail.

The purchase agreement is only concluded when Round Rivers confirms the dispatch of the order by e-mail (shipping confirmation) or by delivering the ordered products. If the order comprises several products, the contract is only concluded for those products that are explicitly listed in the shipping confirmation or that have actually been delivered.

3. Delivery caveat
If the product you ordered is not available because our reliable suppliers have not delivered the products to us through no fault of our own despite the placement of an identical order, we will notify you immediately thereof. We will consequently be released from our obligation to perform and may rescind the contract. Where you have already made payments, we will refund you these payments without undue delay.

Subject to timely supply to us, we will ensure prompt delivery. If part of the order is not immediately available because our reliable suppliers have not delivered the products to us on time through no fault of our own despite the placement of an identical order, we will supply the remaining goods at a subsequent date without charging for shipping costs again, provided this is reasonable to you.

4. Prices and shipping costs
The prices stated on the respective product page are to be understood as final prices and as such already include the VAT and other price components. The final prices are indicated in Swiss Francs (CHF).

In addition to the indicated price, shipping costs will be added. The shipping costs are displayed to the customer before sending his order. Depending on the country of destination, additional import costs may apply and are to be borne by the customer.

5. Payment
The following payment methods are basically offered in our shop: There is no entitlement to the use of a specific method of payment.

- Payment with credit card
- Payment with Apple Pay

6. Right to cancel
The following rule applies to customers residing in Switzerland and Liechtenstein:

Irrespective of the customer's warranty rights, Round Rivers voluntarily grants the customer a right of return. The customer can exercise this right without giving reasons. If the customer returns purchased products within 14 days after receipt in perfect and unused condition, Round Rivers will refund the full purchase amount. For women, it is essential that the hygiene strip in the crotch area has not been removed. The costs for the return are at the expense of the customer.

Returns can be send to the following address:

Round Rivers
c/o Stiftung Züriwerk
Baslerstrasse 30
8048 Zürich

For customers domiciled in the European Union, the same rules apply as for clients domiciled in Switzerland and Liechtenstein, but as an alternative procedure, the mandatory European right of withdrawal shall be mentioned:

Withdrawal rights according to European laws
You have the right to withdraw from this contract within 14 days without giving any reason.

The withdrawal period will expire after 14 days from the day on which you acquire, or a third party other than the carrier and indicated by you acquires, physical possession of the goods.

To exercise the right of withdrawal, you must inform us (Round Rivers, c/o Hornung, Ekkehardstrasse 6, 8006, Schweiz, Tel.: +41 79 714 81 94, E-Mail: hello@roundrivers.com) of your decision to withdraw from this contract by an unequivocal statement (e.g. a letter sent by post, fax or e-mail). You can use the attached model withdrawal form, but it is not obligatory.

To meet the withdrawal deadline, it is sufficient for you to send your communication concerning your exercise of the right of withdrawal before the withdrawal period has expired.

Effects of withdrawal
If you withdraw from this contract, we shall reimburse to you all payments received from you, including the costs of delivery (with the exception of the supplementary costs resulting from your choice of a type of delivery other than the least expensive type of standard delivery offered by us), without undue delay and in any event not later than 14 days from the day on which we are informed about your decision to withdraw from this contract. We will carry out such reimbursement using the same means of payment as you used for the initial transaction, unless you have expressly agreed otherwise; in any event, you will not incur any fees as a result of such reimbursement. We may withhold reimbursement until we have received the goods back or you have supplied evidence of having sent back the goods, whichever is the earliest.

You shall send back the goods or hand them over to us, without undue delay and in any event not later than 14 days from the day on which you communicate your withdrawal from this contract to us. The deadline is met if you send back the goods before the period of 14 days has expired. You will have to bear the direct cost of returning the goods. You are only liable for any diminished value of the goods resulting from the handling other than what is necessary to establish the nature, characteristics and functioning of the goods.

Model withdrawal-form
You can complete and return the following form if you wish to withdraw from the contract (to Round Rivers, c/o Ekkehardstrasse 6, 8006 Zürich, Schweiz or to hello@roundrivers.com).

«I/We (*) hereby give notice that I/We (*) withdraw from my/our (*) contract of sale of the following goods (*)/for the provision of the following service (*). Ordered on (*)/received on (*).
Name of consumer(s)
Address of consumer(s)
Signature of consumer(s) (only if this form is notified on paper)
Date»

Die goods itself can be send to he following address:

Round Rivers
c/o Stiftung Züriwerk
Baslerstrasse 30
8048 Zürich

7. Retention of title
The goods shall remain our property until paid for in full. For customers based in Switzerland, we are entitled to make a corresponding entry in the Swiss Registry of the Retention of Title.

8. Transportation damages
If goods are delivered with obvious damages, please point out these defects immediately to the delivery agent, and contact us without delay. Failure to make a complaint or to contact us does not have any effect on your statutory rights or their enforcement, or on the warranty rights in particular. However, it will help us assert our own claims against the carrier and/or transport insurance.

9. Warranty and guarantees
We are obliged to sell goods which are in accordance with the contract. Statutory warranty rights of the country in which you have your habitual abode shall apply.

The following rule applies to customers residing in Switzerland and Liechtenstein:

You are obliged to check the delivered products as soon as feasible in the usual course of business and to communicate identified defects immediately to our customer service department at hello@roundrivers.com. If you fail to do so, the products are deemed approved. Approval is, in any case, deemed to have been given unless you submit a notice of defects to customer service within 14 days after delivery via-email.

Defects which were not detected during a proper inspection in accordance with the above paragraph must be notified to our customer service immediately upon their discovery by sending an e-mail otherwise the ordered products shall also be deemed approved in respect of their defects.

A photograph of the defective product together a detailed description of the defect should be sent to our customer service. Round Rivers will check the documents and then let you know how to proceed. The defective product must be returned only after this confirmation from Round Rivers. We shall assume the transport costs incurred for any return.

We provide warranty by eliminating the defects. This is done at our discretion through supplementary performance, that is, elimination of the defect (rectification) or delivery of non-defective goods (replacement). Products returned by customers will once again become our property.

If supplementary performance fails, you are entitled to rescind the contract. This does not apply in the case of minor defects. A right to a price reduction is excluded. This exclusion of liability also applies to all claims competing with the warranty rights, be it those arising from contract (Article 97 et seqq. OR), offence (Article 41 et seqq. OR) or avoidance of contract for mistake (Article 23 et seqq. OR.).

We do not provide guarantees in the legal sense. 

10. Liability
We shall always assume unlimited liability for claims due to damage that was caused by us, our legal representatives or agents

  • in case of injury to life, limb or health
  • in case of wilful or grossly negligent breach of contract
  • in case of warranty assurances, where agreed
  • to the extent the scope of application of the Product Liability Act applies.

Apart from these cases, our civil liability is limited to the direct damage foreseeable upon conclusion of the contract.

The following rule applies to customers residing in Switzerland and Liechtenstein:

In derogation of this, all liability is waived except for the aforementioned mandatory liability cases (injury to life, limb or health, etc.).
The liability of auxiliary persons is waived in full.

11. Assignment
We reserve the right to assign or pledge our due purchase price claims vis-à-vis you accrued in connection with deliveries of goods including any due instalments, default interest and dunning fees to third parties.

12. Final provisions
Should one or more provisions of these GTC be or become invalid, the validity of the remaining provisions shall not be affected.

Swiss law applies exclusively. The application of the conflict of laws rules and the UN Sales Convention is excluded. Mandatory consumer law of the respective customer remains reserved.

For disputes arising from or in connection with these GTC, the court in Zurich with jurisdiction over the subject matter shall have jurisdiction. The mandatory legal places of jurisdiction remain reserved.

Last update: January 2021




Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Round Rivers (englische Version, vgl. oben)

1. Geltungsbereich
Die nachfolgenden AGB gelten für alle Bestellungen über unseren Online-Shop durch Kunden. Das Angebot richtet sich ausschliesslich an natürliche Personen, die eine Wohn- und Lieferadresse in der Schweiz, Liechtenstein oder einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union haben.

2. Vertragspartner und Vertragsschluss
Der Kaufvertrag kommt mit Round Rivers zustande. Round Rivers ist ein Schweizer Einzelunternehmen (Einzelunternehmer Peter Thomas Hornung).

Eine verbindliche Bestellung durch den Kunden wird erst ausgelöst, wenn der Kunde sämtliche für die Vertragsdurchführung erforderlichen Daten eingegeben, die Kenntnisnahme dieser AGB bestätigt und den Button «Pay now» angeklickt hat (Bestellung). Bis zum Anklicken dieses Buttons kann der Kunde aus dem Sortiment von Round Rivers Produkte zunächst unverbindlich auswählen und diese in den Warenkorb legen sowie die Bestellung frei ändern und löschen. Das Absenden der verbindlichen Bestellung gilt als Angebot des Kunden an Round Rivers zum Abschluss eines Vertrags. Unmittelbar nach Erhalt der Bestellung, bestätigt Round Rivers den Eingang der Bestellung (Eingangsbestätigung).

Round Rivers behält sich die Annahme der Bestellung vor. Zum Abschluss eines Vertrags aufgrund einer Bestellung ist Round Rivers nicht verpflichtet. Eine Bestellung kann insbesondere dann storniert oder abgelehnt werden, wenn eine Verletzung dieser AGB vorliegt oder ein entsprechender Verdacht besteht. Über Stornierungen und Ablehnungen wird der Kunde jeweils per E-Mail informiert.

Der Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn Round Rivers den Versand der Bestellung per E-Mail bestätigt (Versandbestätigung) oder durch Auslieferung der bestellten Produkte. Sofern die Bestellung mehrere Produkte umfasst, kommt der Vertrag nur über diejenigen Produkte zustande, die in der Versandbestätigung ausdrücklich aufgeführt sind oder die effektiv ausgeliefert wurden.

3. Selbstbelieferungs- und Teillieferungsvorbehalt
Ist das von Ihnen bestellte Produkt bei uns nicht verfügbar, weil wir von unserem zuverlässigen Lieferanten ohne unser Verschulden trotz Aufgabe einer deckungsgleichen Bestellung nicht beliefert wurden, werden wir Ihnen dies unverzüglich mitteilen. Wir werden dadurch von unserer Leistungspflicht frei und können vom Vertrag zurücktreten. Haben Sie bereits Zahlungen geleistet, werden wir Ihnen diese unverzüglich erstatten.

Vorbehaltlich der Selbstbelieferung werden wir für eine schnelle Lieferung Sorge tragen. Ist ein Teil der Bestellung nicht sofort lieferbar, weil wir von unserem zuverlässigen Lieferanten ohne unser Verschulden trotz Aufgabe einer deckungsgleichen Bestellung nicht rechtzeitig beliefert wurden, werden wir die restlichen Waren ohne erneute Berechnung der Versandkosten nachliefern, soweit dies für Sie zumutbar ist.

4. Preise und Versandkosten
Die auf der jeweiligen Produktseite genannten Preise sind als Endpreise zu verstehen und enthalten als solche bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. Die Endpreise werden jeweils in Schweizer Franken (CHF) angegeben.

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen kommen noch Versandkosten hinzu. Die Versandkosten werden dem Kunden vor dem Abschicken seiner Bestellung angezeigt. Je nach Bestimmungsland können zusätzliche Einfuhrkosten anfallen, die vom Kunden zu tragen sind.

5. Bezahlung
In unserem Onlineshop können grundsätzlich die nachfolgenden Zahlungsarten zur Verfügung stehen. Ein Anspruch auf die Nutzung einer konkreten Zahlungsart besteht nicht.

- Zahlung per Kreditkarte
- Zahlung mit Apple Pay

6. Widerrufsrecht
Für Kunden mit Wohnsitz in der Schweiz und Liechtenstein gilt folgende Regelung:

Unabhängig von den Gewährleistungsrechten des Kunden, räumt Round Rivers seinen Kunden ein freiwilliges Rückgaberecht ein. Der Kunde kann dieses ohne Angabe von Gründen geltend machen. Wenn der Kunde gekaufte Produkte innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Produkte in einwandfreiem und unbenutztem Zustand retourniert, vergütet Round Rivers ihm den vollen Kaufbetrag zurück. Bei Frauen ist es wichtig, dass der Hygienestreifen im Schrittbereich nicht entfernt wurde. Die Kosten für die Rückgabe gehen hierbei zu Lasten des Kunden.

Rücksendungen können an die folgende Adresse gesendet werden:

Round Rivers
c/o Stiftung Züriwerk
Baslerstrasse 30
8048 Zürich

Für Kunden mit Wohnsitz in der europäischen Union gilt die gleiche Regelung wie für Kunden mit Sitz in der Schweiz und Liechtenstein, als alternative Vorgehensweise sei indes das zwingende, europäische Widerrufsrecht genannt:

Widerrufsrecht der europäischen Union

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Round Rivers, c/o Hornung, Ekkehardstrasse 6, 8006, Schweiz, Tel.: +41 79 714 81 94, E-Mail: hello@roundrivers.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das nachfolgende Muster Widerrufs-Formular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschliesslich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Für Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit normal mit der Post zurückgesandt werden können, gilt: 
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, können Sie das nachfolgende Formular ausfüllen und es an Round Rivers, c/o Ekkehardstrasse 6, 8006 Zürich, Schweiz oder an hello@roundrivers.com senden.

«Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*). Bestellt am (*) / erhalten am (*) des/der Verbraucher(s).
Anschrift des/der Verbraucher(s): (*)
Unterschrift des/der Verbraucher(s): (*) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum (*)»

Die Retouren können Sie an die folgende Adresse schicken:

Round Rivers
c/o Stiftung Züriwerk
Baslerstrasse 30
8048 Zürich

7. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum von Round Rivers. Bei Kunden mit Sitz in der Schweiz sind wir berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen.

8. Transportschäden
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

9. Gewährleistung und Garantien
Wir sind verpflichtet, vertragsgemässe Waren zu verkaufen. Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben.

Für Kunden mit Wohnsitz in der Schweiz und Liechtenstein gilt folgende Regelung:

Sie sind verpflichtet, die gelieferten Produkte, sobald es nach dem üblichen Geschäftsgange tunlich ist, zu prüfen und erkannte Mängel unverzüglich unserem Kundenservice hello@roundrivers.com mitzuteilen. Sofern Sie dies unterlassen, gelten die Produkte als genehmigt. Die Genehmigung gilt in jedem Fall als erfolgt, sofern Sie nicht innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung eine Mängelrüge per E-Mail beim Kundenservice erheben.

Mängel, die bei ordnungsgemässer Prüfung gemäss vorstehendem Absatz nicht erkennbar waren, sind unserem Kundenservice nach der Entdeckung per E-Mail unverzüglich mitzuteilen, andernfalls gelten die bestellten Produkte auch hinsichtlich dieser Mängel als genehmigt.

Ein Bild des mangelhaften Produktes ist zusammen mit einer detaillierten Mangelbeschreibung zu senden. Round Rivers wird die Unterlagen prüfen und Ihnen sodann mitteilen, wie weiter vorzugehen ist. Das mangelhafte Produkt ist erst nach dieser Rückmeldung von Round Rivers zu retournieren. Die anfallenden Transportkosten für eine etwaige Rücksendung gehen zu unseren Lasten.

Wir leisten Gewähr durch die Behebung von Mängeln. Dies geschieht nach unserer Wahl durch Nacherfüllung, nämlich Beseitigung eines Mangels (Nachbesserung) oder Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung). Von Kunden retournierte Produkte gehen wieder in unser Eigentum über.

Schlägt die Nacherfüllung fehl, sind Sie zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dies gilt nicht im Falle unerheblicher Mängel. Ein Recht auf Preisminderung ist ausgeschlossen. Dieser Haftungsausschluss erstreckt sich auch auf sämtliche Ansprüche, die mit den Gewährleistungsrechten konkurrieren, seien es solche aus Vertrag (Art. 97 ff. OR), Delikt (Art. 41 ff. OR) oder Anfechtung des Vertrages wegen Irrtum (Art. 23 ff. OR.).

Garantien im Rechtssinne erhalten Sie nicht von uns.

10. Haftung
Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Abgesehen von diesen Fällen ist unsere zivilrechtliche Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren und unmittelbaren Schaden begrenzt.

Für Kunden mit Wohnsitz in der Schweiz und Liechtenstein gilt: Abweichend wird mit Ausnahme der vorangehend aufgeführten zwingenden Haftungsfälle (Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, etc.) jegliche Haftung ausgeschlossen.
Die Haftung für Hilfspersonen wird vollumfänglich ausgeschlossen.

11. Abtretung
Wir behalten uns das Recht vor, unsere im Zusammenhang mit Warenlieferungen entstandenen fälligen Kaufpreisforderungen Ihnen gegenüber einschliesslich etwaiger fälliger Teilzahlungsraten, Verzugszinsen und Mahngebühren an Dritte abzutreten oder zu verpfänden.

12. Schlussbestimmungen
Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.

Es gilt ausschliesslich Schweizer Recht. Die Anwendung der Kollisionsnormen und des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. Zwingendes Konsumentenrecht eines anderen Landes bleibt vorbehalten.

Für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen AGB ist das sachlich zuständige Gericht in Zürich zuständig. Die zwingenden gesetzlichen Gerichtsstände bleiben vorbehalten.

Stand: Januar 2021